Freitag, 18.05.2018, 19:00 Uhr

Ausstellung: Werke von Anano Koplatadze

Landschaft in Georgien von Anano Koplatadze

Anano Koplatadze - Magische Landschaften

Wir freuen uns, im Hotel Suliko einige Bilder der georgischen Künstlerin Anano Koplatadze zu präsentieren. Die Ausstellung beginnt am 10. Mai und endet am 30. November. Eine Preisliste der ausgestellten Bilder erhalten Sie auf Anfrage.

Anano Koplatadze ist eine georgische Künstlerin, die mit ihren Bildern sowohl in Georgien als auch im Ausland zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen hatte. Ihre letzte Ausstellung fand in der Deutschen Botschaft statt. Parallel zur Malerei arbeitete sie jahrelang als deutschsprachige Reiseleiterin und die Liebe zur georgischen Landschaft spiegelt sich auch in ihren Bildern wider.

Mit kräftigen Naturtönen und klaren Linien zeichnet sie ein treffendes Bild der jeweiligen Regionen: Tuschetien, Kachetien, Kasbek Region, wer selbst einmal in Georgien gereist ist, wird die Landschaften leicht wieder erkennen.

Charakteristisch ist die Zusammensetzung der Landschaft aus geometrischen Formen. Diese sind flach gehalten, aber durch das hintereinander Setzen und übereinander Stapeln entsteht Tiefe und Raum.

Anano K. wurde am 11. März 1980 in Tbilissi in Georgien geboren. Mit sechzehn Jahren begann Sie ihr Studium der Malerei an der Staatlichen Akademie der Künste in Tbilissi und erhielt 2003 das Diplom "Akademische Malerin". Im Rahmen des Studiums arbeitete sie mit bekannten georgischen Künstlern zusammen. Auf Reisen durch ihre Heimat entstanden unter anderem auch ihre ersten "Plein Air" Bilder (Freilichtmalerei).

Seit 1998 nimmt sie regelmäßig am Kunst Projekt "Art Villa Garikula" teil, ein internationales Projekt in der Nähe der Hauptstadt, wo sich Künstler aus aller Welt zum Erfahrungsaustausch treffen. Alle Arbeiten der teilnehmenden Künstler werden dann in einer Abschluss-Ausstellung präsentiert.

Insgesamt hat Anano K. bereits mehr als 150 Bilder nach Deutschland verkauft.

Einladung zur Eröffnung - Freitag 18. Mai um 19.00 Uhr

Wir laden Sie herzlich zur Ausstellungseröffnung ein, am Freitag, den 18. Mai um 19.00 Uhr im Frühstücksraum des Hotels Suliko. Die Malerin Anano Koplatadze wird natürlich ebenfalls dabei sein und für Fragen zur Verfügung stehen. Es gibt ein kleines Buffet und Getränke.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Zurück